Foie Gras - wie erkennt man gute Foie Gras?

Foie Gras kommt aus dem Französischem und heißt übersetzt nichts anderes als „fette Leber“. Diese wird aus der Leber von jungen Enten oder Gänsen hergestellt. Die von uns angebotene Foie Gras enthält weder Farbstoffe, Konservierungsstoffe noch Zusatzstoffe oder künstliche Aromen. Sie ist bereits mehrfach ausgezeichnet und prämiert worden. Die Bezeichnungen der unterschiedlichen Foie Gras' unterliegen strengen Richtlinien und Qualitätsmerkmalen:

Bloc Foie Gras Foie Gras Entier Edition Franck & Olivier

Foie Gras Entier:

„Die Kür“, das Beste.  Hierbei handelt es sich um eine ganze bzw. ein größeres Stück Foie Gras bzw. maximal zwei Stücke von höchstens zwei unterschiedlichen Tieren. Man fühlt im Mund noch deutlich die Textur.

Bloc de Foie Gras:

Auch hier werden Leberstücke von mehren Tieren verwendet, diese werden aber zerkleinert und emulgiert. Anschließend werden diese zu einem "Block" vermengt, welches einen einheitlicheren Geschmack gewährleistet. Der Bloc Foie Gras wird häufig mit Armagnac abgeschmeckt.

Bloc de Foie Gras avec Morceaux:

Bei diesem Herstellungsverfahren werden dem Bloc Foie Gras noch grobe Leberstücke beigemengt, um eine differenziertere Textur beim Verzehr zu erhalten.

Pâté de Foie Gras und Parfait de Foie Gras:

Ein Pâté einthält mindestend 50% Stopfleber, ein Parfait enthält mindestens 75% Stopfleber

Woran erkennt man gute Foie Gras?

Eine gute Foie Gras sollten Sie nach dem Herstellungsverfahren und der Qualität beurteilen. Die Herstellung sollte nach französischer Tradition erfolgen und von Handwerkern umgesetzt werden, die diese traditionelle Herstellungsweise beherrschen. Bei uns erhalten Sie ausschließlich Foie Gras mit geschützter Europäischer Herkunftsbezeichung „IGP Sud-Ouest“. Genaugenommen kommen unsere Produzenten alle aus dem dortigen Périgord. Wir kennen alle Produzenten mit denen wir zusammenarbeiten persönlich. Das ist uns wichtig. Wir glauben, dass alle hervorragenden Produkte etwas aus dem Landstrich mitbringen, wo sie seit Jahrhunderten traditionell hergestellt werden. Dazu muss man als Importeur einmal dortgewesen sein um die Menschen und ihre Produkte kennenzulernen. 
 
Die Foie Gras von Valette wird nicht nur in Anlehnung an die französiche Tradition hergestellt, sondern auch mit einer Erfahrung von mehr aus 100 Jahren Familientradition. Die Foie Gras von Valette hat beim jährlichen „Concours Général Agricole" bereits mehr als 57 Medaillen und Auszeichnungen erhalten und sind somit im Besitz der meisten Auszeichnungen und Medaillen in der gesamten Fois Gras Branche. Und das nimmt man in Frankreich sehr (!) ernst.
 
Dieser vom französichen Landwirtschaftsministerium organisierte Wettbewerb besteht seit 1870 und Gourmet Eliten aus aller Welt gibt sich die Ehre in Paris, um unabhängig französische Feinkost-Produkte und Delikatessen zu bewerten und auszuzeichnen.
 
Sie sehen, mit der Auswahl einer Foie Gras von Valette oder Danos sind Sie - was Qualität und Geschmack angeht - immer auf der richtigen Seite. Mit Feinkostprodukten aus dem Maison Valette bzw. von www.franck-olivier.de treffen Sie immer die richtige Wahl, wenn hohe Qualität, guter Geschmack und traditionelle Herstellung und Weiterverarbeitung auf Ihrer Wunschliste stehen.
 
Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und herrliche Genüsse mit dieser Delikatesse.